Dirigenten

Dirigentin Jungmusik – Emma Riemer

Die 24-jährige Tubistin begann bereits mit 5 Jahren bei Birgitt Saßmannshaus Violine zu lernen und gelangte 2007 durch Phillip Hasselt zur Tuba. Sie spielte daraufhin in diversen Brass Bands und erhielt Unterricht von anerkannten Musikern. Seit 2016 studiert sie „Instrumental- und Gesangs-Pädagogik“ mit Hauptfach Tuba und Schwerpunktfach „Volksmusik an Volksschulen“ und mit der Violine studiert sie am Landeskonservatorium Vorarlberg. Emma konnte bereits Erfahrungen in verschiedenen Orchestern und auch als Solistin sammeln. Zudem arbeitete sie als Workshopleiterin mit Kindern und ist nun an der „Neuen Mittelschule Oberland“ in Ludesch (Österreich) als Musiklehrerin angestellt. Derzeit dirigiert sie den Musikverein Deuchelried und die Jungmusik Oberriet in der Schweiz. Zudem arbeitet Emma Riemer als Tiefblech-Instrumentallehrerin an der Sing- und Musikschule Memmingen und ist als Dozentin im In- und Ausland tätig.

Dirigent Beginnerband – Markus ZächMarkus

Seit Geburt wohnt auch Markus, der 1991 das Licht der Welt erblickte, in Oberriet. In der Primarschule erlente er das Trompetenspiel, später wechselte er zur Posaune. Nach der Jungmusik in Oberriet wechselte Markus in den Aktivverein, in welchem er bis heute Posaune spielt. Im Jahr 2012 absolvierte er die Rekrutenschule in der Militärmusik. Drei Jahre später absoliverte er den Dirigenten Unterstufenkurs des SGBV. Neben dem Musikverein spielt er in der Guggamusig Bleandastöber mit und hat kürzlich das Dudelsackspielen erlernt.